"In vite vita!"- Die Weinbruderschaft zu Hannover

Mitglied in der Gemeinschaft Deutschsprachiger Weinbruderschaften e.V.                                   Freunschaftlich verbunden mit der Confrérie des Compagnons Goustevin de Normandie in Rouen/France

 
 

Probenvorschau für das Jahr 2021

  • Mittwoch, 6. Januar 2021 I Spanische Cava

(Keine Probe aufgrund der Corona-Pandemie) 

 

  • Mittwoch, 3. Februar 2021 I Ahr-Weine

(Keine Probe aufgrund der Corona-Pandemie)


  • Mittwoch, 3. März 2021 I Pinot Noir 

 (Keine Probe aufgrund der Corona-Pandemie)                


  • Mittwoch, 7. April 2021 I Frühlingsweine Lugana

Voraussichtlich als Online-Weinprobe (Rückfragen an HE.Rieck@t-online.de)


  • Mittwoch, 5. Mai 2021 I Weiße Burgunder aus dem Kaiserstuhl

(Keine Probe aufgrund der Corona-Pandemie)


  • Mittwoch, 2. Juni 2021 I Rieslinge von der Nahe

(Keine Probe aufgrund der Corona-Pandemie)


  • Freitag, 18. Juni 2021 I Weine vom Weingut Scherner-Kleinhanss/Rheinhessen

 

Online-Weinprobe (Rücksprache über den Ordensmeister Reinhard Austen)

 

 


  • Mittwoch, 7. Juli 2021 I Weiße Burgunder aus dem Kaiserstuhl

Unter Berücksichtigung des Hygienekonzepts der Weinbruderschaft ist eine vorherige Anmeldung und Selbstauskunft zwingend erforderlich bei Reinhard Austen oder Hartmut Rieck bis zum 01.07.2021.


- August 2021 Sommerpause -

 

  • Mittwoch, 1. September 2021 I Unterschätzte Rebsorte: Scheurebe


  • Mittwoch, 6. Oktober 2021 I Bordeaux


  • Mittwoch, 2. November 2021 I Weingut Knipser, Pfalz


  • Samstag, 4. Dezember 2021 I 57. Stiftungsfest mit Damen